Das Foto entstand anlässlich unseres Treffens am 8. Januar 2014. Es zeigt von links nach rechts in der oberen Reihe: Adolf Haves †, Dieter Wolf, Werner Kaminski, Bernd Elvering, Larbi Hafid; in der unteren Reihe: Felix Agel, Ferdinand Jendrejewski, Horst Fatum, Franz Aßhauer, Heinz Kalab. Es fehlt Nguyen Manh Ngoc.

 

Wie der Name unserer Fotogruppe erkennen läßt, bestehen wir seit 1980. Wir, das sind

Es handelt sich bei der Fotogruppe '80 Münster um einen lockeren Zusammenschluss von 10 Fotobegeisterten. Mit locker ist gemeint, dass wir keinen Vereinsstatus haben. Wir kommen also ohne Vorsitzenden, Kassierer oder ähnliche Funktionen aus. 

Unsere Treffen finden einmal im Monat wechselseitig in den Wohnungen der Mitglieder statt.

Bisher haben wir 25 Ausstellungen in verschiedenen Ausstellungsräumen - überwiegend in Münster - auf die Beine gestellt.

Reisefotografie hat einen großen Anteil an den Aktivitäten der Fotogruppenmitglieder. Einige sind Autoren von Bildbänden und Fotokalendern, andere sind begeisterte Wettbewerbsfotografen. Ihre Fotos erscheinen häufig in namhaften Foto-Magazinen. Darüber hinaus haben sie mit Erfolg an nationalen und internationalen Ausstellungen teilgenommen und erhielten dort einige Ehrentitel und sonstige Auszeichnungen.

Technisch wird bei uns fast die gesamte Bandbreite  dessen abgedeckt, was die Industrie an fotografischen Aufnahme-, Wiedergabe- und Bearbeitungsgeräten bietet.  Allerdings hat auch bei uns - dem allgemeinen Trend folgend - die digitale Spiegelreflexkamera weitgehend die analoge Kleinbild- oder Mittelformatkamera in den Fototaschen verdrängt. Auch die Verarbeitung des Bildmaterials erfolgt bei den meisten bereits überwiegend am Computer und nicht mehr in der Dunkelkammer.

Stand: 28. September 2014

 

zur Startseite